Was erwartet Euch?

Der offizielle Teil des Treffens wird kurz, damit mehr Zeit fürs Netzwerken bleibt. Nach der Begrüßung durch Landrat Herbert Winkel gibt es einen kurzes Impulsreferat zum aktuellen Arbeitsmarkt im Landkreis Vechta. Dafür kommt Matthias Kühling, Chef der Kühling-Personalberatung in Lohne, zu uns. Im Anschluss werden wir einige „Rückkehrer“ vorstellen, beispielsweise Barbara Wagner. Sie hat nach dem Abitur in Lohne unter anderem PR für verschiedene Dax-Unternehmen gemacht, bevor sie in den Landkreis zurückkehrte und mit ihrem Mann ein Büro für Marketing, CSR und Kommunikation in Mühlen gegründet hat. Moderiert wird die Runde von der Fernsehjournalistin Mareike Bokern. In Lohne geboren und zur Schule gegangen hat sie ihr Volontariat bei n-tv gemacht, war Redakteurin in der „heute“-Redaktion des ZDF und arbeitet seit 2011 als Moderatorin bei PHOENIX. 

Der Ablaufplan

Um 16 Uhr:

Begrüßung durch Landrat Herbert Winkel

„Wiedersehen lohnt sich: Leben und Arbeiten im Landkreis Vechta“ – Impulsstatement von Matthias Kühling, Geschäftsführer der Kühling Personalberatung (Lohne)

„Heimat-Talk“: Warum zurück in den Landkreis Vechta? Mit Barbara Wagner, Ansgar Brinkmann, Matthias Kühling und Landrat Herbert Winkel. Moderation: Mareike Bokern, Fernsehmoderatorin und gebürtige Lohnerin

Kurze Vorstellungrunde der teilnehmenden Unternehmen.

Um 17 Uhr:

Gespräche zwischen Unternehmern und „Rückkehrern“ bei kühlen Getränken und frisch Gegrilltem / Live-Musik von „The King&Carl’s“ / „Schlag den Brinkmann!“: Torwandschießen mit Ansgar Brinkmann / Hüpfburg für die Kleinen / bei Bedarf stehen auch separate Besprechungsräume zur Verfügung

Ab 18 Uhr fahren kostenlose Shuttlebusse von moobil+ zum Stoppelmarkt.

 

Ist das eine Jobmesse?

Keine Sorge, niemand muss mit Business-Kleidung und Bewerbungsmappe unterm Arm ins Kreishaus kommen. Wenn wir einen Dresscode hätten, dann hieße der am ehesten: „stoppelmarktstauglich“. Die Veranstaltung soll in lockerer Atmosphäre für gute Gespräche sorgen. Dafür sorgen kalte Getränke, frisch Gegrilltes und cooler Live-Jazz von „The King & Carl’s“. Und wer sich sportlich-spielerisch messen möchte, der kann gegen Ansgar Brinkmann bei „Schlag den Brinkmann!“ im Torwandschießen antreten. Der „Weiße Brasilianer“ macht auf dem Weg zur Westerheide einen Stopp bei uns. Moderiert wird das Ganze von der Lohnerin Mareike Bokern, Fernsehmoderatorin beim WDR und Phoenix.

Kinder sind herzlich willkommen! Für sie haben wir eine Hüpfburg samt Betreuung organisiert.

Anmeldung

Als Teil des Talente-Pools wirst Du jedes Jahr aufs Neue zu „Wiedersehen macht Freude“ eingeladen.

Klingt also gut? Dann findest Du hier ein Rückmelde-Formular für Teilnehmer, dass Du am besten ausgefüllt an uns zurückschickst. Die Infos darüber, was Du gerade machst und wo Du beruflich hinwillst, sind gerade für die Unternehmen wichtig

Ganz wichtig: Du kennst Leute aus dem Landkreis Vechta, die gerade woanders leben oder arbeiten und für die „Wiedersehen macht Freude!“ die perfekte Veranstaltung wäre? Dann schicke Ihnen einen Link dieser Internetseite und bringe sie am 18. August mit. Der Schneeball-Effekt funktioniert auch im Sommer!

Wir freuen uns, wenn Du dabei bist. Denn: Wiedersehen macht Freude!